Forschungsprojekt InStaRep

Das Ingenieurbüro Tank arbeitet zusammen mit dem Fraunhofer Institut (IFAM) in Stade an dem Forschungsprojekt InStaRep – Entwicklung eines Vakuum-Injektor-Strahlverfahrens zur automatisierten Reparaturschäftung an CFK-Bauteilen mit Echtzeitkorrektur.

In diesem Projekt soll ein automatisierter Schäftungsprozess für die
Reparatur von Kohlenstofffaserverbundbauteilen (CFK) mit Hilfe eines neuartigen Vakuum-Injektor-Strahlverfahrens entwickelt werden. Das System soll eine definierte, inline korrigierende und emissionsfreie Methode für das Abtragen von Einzellagen der nachzuarbeitenden Stellen an Bauteilen relevanter Branchen (Luftfahrt, Windkraft, Automotive) ermöglichen.

 

 

Dieses Projekt ist Teil des Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) und wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz gefördert.

Top